Vötterl, Korsar - Gesellenstück

Preis: € 2.500


Informationen


Liegeplatz:
Deutschland

Baujahr:
1972
Länge:
ca. 6.00 m

Breite:
ca. 1.80 m
Tiefgang:
- m

Material:
Holz
Gewicht:
ca. 0 t

Schlafplätze:
0
Kabinen:
0

Motor:
nicht eingetragen

Leistung PS:
0
Brennstoff:

Tankinhalt:
ca. 0 l
Antrieb:

Marschgeschw.:
- kn
Max. Geschw.:
- kn

Masthöhe:
- m
Segelfläche:
- m²




Ausstattung

Beseglung & Rigg
Alubaum

Sonstiges
Vötterl Regatta-Korsar Ein sehr schnelles, leichtes und sehr wendiges Holz-Boot in sehr gutem Zustand, aber nichts für Anfänger. (Die liegen schnell im Bach ;-)) Das lackierte Holzdeck ist bis auf kleiner Macken gut in Schuss und das Furnier in Ordnung. Das Boot steht bei mir trocken in der Garage, der Alu-Mast lagert seit 2 Jahren im Garten. Das Boot ist auf jedem See ein Hingucker und hat einen hohen Spaßfaktor wenn man alles andere auf dem See einfach "stehen" lässt. Laut Angaben vom Voreigentümer handelt es sich um ein ehemaliges Gesellenstück der Vötterl-Werft am Starnberger See. Das Boot hat die seltene runde "Walfischform" und ist 2 bis auf das Cockpit durch Einschrauben von Plastikeinsätzen nahezu Luft und Wasserdicht zu verschließen. Fast alle Leinen laufen unter Deck und im Cockpit zusammen Der Mast ist Alu und lässt sich nach hinten oder vorne verstellen. An Backbord und Steuerbord sind ölgelagerte Kompasse vorhanden zur strategischen Kursplanung Spinnakersack ist mit Leinenführung unter Deck vorhanden. Das Boot wird schweren Herzens mit Besegelung und Slipwagen und wie es liegt und steht, allerdings ohne Spinnaker unter Ausschluss von Garantie und Gewährleistung gegen Abholung verkauft. Kontakt: Herr Friedel Wunder 0171-3520099




Kontakt


Anbieter:
Herr Wunder Friedel

Telefon:
+49 898200600

Name:

E-Mail:

Land:

Telefon:

Betreff:

Mitteilung:








© 2007-2022 by Carsten Rettig Partnerseite von boote-yachten.de, boote-suchen.de und bootesuchmaschine.de